17.- 19. September 2021 im KIEZ Bollmannsruh – fällt aus

Thema: “Einführung in die Arbeit von interdisziplinären Teams zur Beratung und Vertretung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in Krisenlagen”

Sinn und Zweck / Zielrichtung:

Wohl wissend, dass die Ausgestaltung der praktischen Arbeit stark von den Bedingungen der jeweiligen Region und konkreten Bedürfnissen der Betroffenen abhängt, halten wir es für wichtig, eine grundsätzliche gemeinsame inhaltliche Ausrichtung und Zielsetzung für die Arbeit von Teams im Sinne einer Anwaltschaft für Kinder zu vereinbaren.

Inhalt des angebotenen Seminars soll deshalb sein:

  1. Einstellung und Haltung zu Kindern, Jugendlichen und deren Familien
  2. Inhaltliche Grundlagen der Arbeit (jur., psych., medizin., sozialpäd. Aspekte)
  3. Gemeinsame Fallarbeit
  4. Überlegungen zu evtl. weiteren Fortbildungsseminaren

Wie in unseren bisherigen Seminaren zur Aus- und Weiterbildung von Verfahrensbeiständen legen wir dabei auch großen Wert auf den persönlichen Austausch.

Das schöne Ambiente des Seminarortes lädt außerdem ein zur persönlichen Entspannung und Regeneration.

Bitte beachten Sie: Die TN-Gebühr (200 €) bezieht sich auf ein Team, gleichgültig, ob Sie zu zweit oder dritt oder viert anreisen. Übernachtungs- und Verpflegungskosten werden pro Person vor Ort dem KIEZ bezahlt.

Weitere organisatorische Dinge können Sie hier weiterlesen.

Über den Seminarort können Sie sich hier weiter informieren.

Anmelde-Schluss: (wird noch bekannt gegeben)

Haben Sie noch Fragen und/oder Wünsche? Dann gern eine mail an:

m.prestien@abc-kindesvertretung.de

17.- 19. Oktober 2021 im KIEZ Bollmannsruh – entfällt

Thema: “Einführung in die Arbeit von interdisziplinären Teams zur Beratung und Vertretung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien in Krisenlagen” – Wiederholung des vorherigen Seminars / Infos s.o.

Weiteres geplantes Seminar für 2021: (Themensetzung folgt)

19.-21. November 2021